Appenzeller unterwegs 

30 kleine Appenzeller sollten uns auf unserer Reise begleiten, für jeden Monat je einen Heimweh Trunk. Vor der Überquerung der iranischen Grenze hielten wir es dann für sicherer, unser Lager aufzubrauchen. Mit dem strengen Alkoholgesetz im muslimischen Land wollten wir nicht in Konflikt geraten.

Gegenwind in Kasachstan

Wasserreserven für die Fahrt durch Turkmenistan